Knick 'n' clean Aqua für 2 Anwendungen Desinfektion von Osmoseanlagen

Knick 'n' clean Aqua für 2 Anwendungen Desinfektion von Osmoseanlagen
22,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 550
Sie erhalten den Ihnhalt für insgesamt 2 Desinfektionen RETEC Knick'n'clean aqua ist das... mehr
Produktinformationen "Knick 'n' clean Aqua für 2 Anwendungen Desinfektion von Osmoseanlagen"

Sie erhalten den Ihnhalt für insgesamt 2 Desinfektionen

RETEC Knick'n'clean aqua ist das effektivste Desinfektionssystem für Osmoseanlagen und Wasserfilter.
Es besteht aus einem Kunststoffbeutel (mit Trinkwasserzulassung) in dem sich in getrennten Kammern zwei Flüssigkeiten befinden.
  • Einfachste Handhabung.
  • Effektive Desinfektionswirkung der gesamten Anlage bis zum Aktivkohlefilter.
  • Günstiges System zur Verwendung bei jedem Filterwechsel.
  • Nach Trinkwasserverordnung zugelassenes Desinfektionsmittel
  • Bei Verwendung kein Kontakt mit Chemikalien.
  • Keine besonderen Sicherheitsvorkehrungen bei der Lagerung nötig.
  • Problemlose Entsorgung im Restmüll
Knick'n'clean aqua ist so flach dass es im Freiraum zwischen der Filterkerze und dem Filtergehäuse eingesetzt werden kann!
Knick'n'clean -Aqua besteht aus einem Kunststoffbeutel (mit Trinkwasserzulassung), in dem sich in getrennten Kammern zwei Flüssigkeiten befinden. Durch Zerdrücken (nach ?obenhin zur Lasche (ausstreichen) des inneren kleineren Beutels wird Knick'n'clean -Aqua aktiviert.
Unser Produkt wird im Freiraum zwischen Filterkerze und Gehäuse eingesetzt.
Eine Stunde nach der Aktivierung erreicht der Beutel seine volle Wirkung.
Das gasförmige Desinfektionsmittel tritt durch die Wandung des Außenbeutels aus und behält für mindestens 10-14 Tage seine volle Wirkung.
Durch den Einsatz des Beutels wird eine Grunddesinfektion im gesamten System bis hin zum Aktivkohlefilter erreicht.
Wird dieser ausgebaut, erweitert sich die Desinfektionswirkung in der gesamten Anlage.

Bei jedem Filterwechsel bzw. spätestens nach 1 Jahr, sollte eine Desinfektion durchgeführt werden.
Der Beutel kann problemlos im Gerät verbleiben bis der nächste Filterwechsel durchgeführt wird.
Im Beutel befindet sich dann eine einfache Salzlösung, die im Hausmüll entsorgt werden kann.
Eine Verträglichkeit mit gängigen TFC- Umkehrosmosemembranen wurde geprüft.
Selbst nach mehreren Monaten mit mehrfach erhöhter Dosis wurde keine Schädigung der Membranen festgestellt.

Gebrauchsanweisung
  • Alle Filter aus der Anlage entnehmen und die Leitung nach der Membrane mit dem beiliegenden Verbinder schließen. (Es muss bis zum Wasserhahn wieder ein geschlossener Kreislauf entsteht).
  • Dann die Gehäuse (auch das Membrangehäuse) und die außere blaue Folie der Membrane gut mit heißem Wasser reinigen (alternativ mit 3%-igem Wasserstoffperoxid).
  • Die Membrane zur Desinfektion wieder einsetzen.
  • Den inneren Knick n clean -Aqua Beutel durch (nach obenhin zur Lasche ausstreichen) aktivieren. Der äußere Beutel darf nicht geöffnet werden.
  • Sobald sich der Inhalt des Beutels gelb verfärbt, Knick&Clean in das Zulaufgehäuse stecken und alle Gehäuse schließen.
  • Die Anlage nun ganz normal in Betrieb nehmen
  • Knick&Clean 3-4 Tage mitlaufen lassen (bis das Osmosewasser wie Schwimmbad riecht).
  • Dann Knick&Clean wieder entnehmen und die neuen Filter einbauen.
  • Knick&Clean ist Trinkwasser echt.
  • Sie können Knick&Clean in Ihren Kühlschrank legen um diesen ebenfalls zu desinfizieren.
Danach ist das Wasser nach deutscher Trinkwasserverordnung wieder trinkbar.
Desinfektion: knick n clean
Weiterführende Links zu "Knick 'n' clean Aqua für 2 Anwendungen Desinfektion von Osmoseanlagen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Knick 'n' clean Aqua für 2 Anwendungen Desinfektion von Osmoseanlagen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen